Méribel – Hotels im Skigebiet von Frankreich

Der zentrale Ferienort des größten Skigebiets der Welt, Méribel, liegt im Herzen der Drei Täler und ermöglicht einen einfachen Zugang zu allen anderen Bereichen. Meribel ist ideal für einen Skifahrer, der viel fahren möchte. Hervorragende Verbindungen mit den anderen drei Tälern, vereint durch ein supereffizientes Hebesystem, ermöglichen es jedem, diesen Traum zu verwirklichen. Es gibt 660 km saubere Wanderwege in den Drei Tälern, und Meribel selbst ist etwa ein Viertel.

Der Name des Resorts Meribel kommt vom lateinischen “Mira Bella”, was eine schöne Aussicht bedeutet. Das Skigebiet bietet wirklich etwas Besonderes für den begeisterten Skifahrer. Das Dorf Méribel wurde in den späten 30er Jahren des letzten Jahrhunderts unter der Leitung von Christian Durupt speziell für Sportler erbaut. Die Aussicht auf den Teil der alpinen Landschaft, der sich vom Dorf aus öffnet, ist einfach atemberaubend. Ein weiterer Vorteil des Dorfes ist, dass die besten Unterkünfte in Meri Bela in der Nähe der Skipisten liegen.

Abseits der Piste bietet Méribel viel für diejenigen, die nicht Ski fahren. Beachten Sie die regelmäßige Rodelbahn für Anfänger in La Truet von Mottara aus. Und das Olympische Sportzentrum verfügt über ein Schwimmbad und ein Stadion zum Eislaufen.

Hotel Les Arolles

Das Hotel verfügt über 52 Doppel- und Familienzimmer sowie Zimmer mit Verbindungstür für eine enge Gesellschaft. Es gibt Semi-Suiten und Apartments mit Küche.

Freuen Sie sich auf einen beheizten Innenpool, eine Sauna, einen Fitnessraum, Privatparkplätze, einen Kinderspielplatz und einen Skiverleih. Haustiere sind im Hotel erlaubt. Die 2 Restaurants des Hotels servieren traditionelle und regionale Küche. Für Skifahrer, die in diesem Hotel übernachten, dauert der Weg zu den Pisten nur wenige Minuten.

Oleg und Svetlana, Koroljow: Unser Aufenthalt in Les Arolles kann nur als magisch bezeichnet werden! Geräumige Zimmer. Atemberaubende Ausblicke direkt auf die Skipisten. Leckeres Frühstück und sehr freundliches Personal. Das Hotel verfügt über direkten Zugang zu den Pisten und ein praktisches Skigeschäft. Unser Lieblingsort zum Essen war das Terrassenrestaurant mit Sonnenlicht, toller Aussicht und leckerem Essen. Entspannen Sie sich unbedingt im Whirlpool! Das Hotel bietet einen Kamin in der Lobby mit Live-Musik! Das Abendessen war ausgezeichnet. Einfacher Zugang zum Zentrum von Mottare sowie zum Dorf Méribel. Das Hotel hat eine gemütliche familiäre Atmosphäre und ich habe unseren Aufenthalt sehr genossen. Wir werden auf jeden Fall nächste Saison wiederkommen!

 

 

 

Le Refuge de la Traye

Dieser luxuriöse Rückzugsort befindet sich 1650 Meter auf dem Plateau de la Traye, in einer wunderschönen unberührten Gegend mit fantastischer Aussicht. Das Tierheim wurde 1982 gebaut, aber 2019 wurde es komplett renoviert und erweitert. Heute ist es ein charmantes Boutique-Hotel mit Fünf-Sterne-Annehmlichkeiten , tief in den Bergen gelegen. Das Hotel verfügt über sieben Schlafzimmer, zwei Maurer und ein Chalet.

Die Zimmer sind in einem warmen und einfachen alpinen Stil mit Holz, Kunstfell und zurückhaltenden Farben eingerichtet. Jedes Zimmer bietet einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Berge. Es gibt auch zwei authentische Savoyer Maurer mit kleinen Wohnbereichen und ein Chalet von 80 qm.m. für 4 Personen.

Das Hotel verfügt auch über ein Restaurant, La Table de la Traye, das regionale Küche serviert, einen Raucherzimmer mit einem Zigarrenkeller und ein herrliches Spa mit einer großen Auswahl an Behandlungen und Massagen, ein Dampfbad, eine Ishayi Dome Sauna, ein Wassermassagesystem und LED-Therapie.

Eine Vielzahl von Aktivitäten für die ganze Familie können hier genossen werden, darunter Hundeschlittenfahren, Schneeschuhwandern oder Mountainbiken. Für Kinder werden Freizeitaktivitäten und Workshops sowie ein kleiner Bauernhof, ein Spielzimmer und eine prächtige Kapelle organisiert, die dem Heiligen Bernhard gewidmet ist. Das Tierheim kann für Veranstaltungen gemietet werden.

 

 

 

 

Hotel Le Coucou

Dieses kleine Luxushotel befindet sich im prestigeträchtigen Stadtteil Méribel Belvedere und bietet direkten Zugang zu den Skipisten. Das Gebäude wurde vom Architekten Pierre Jovanovitch entworfen, sein Dekor basiert auf der Reinheit der Linien, der Stärke der Volumen, der Eleganz der Materialien und der Fähigkeit des Lichts.

Wunderschön eingerichtet, sieht das Hotel außen wie ein traditionelles Alpenchalet und innen wie ein minimalistisches Designhaus aus.

Das Hotel verfügt über insgesamt 55 Zimmer, davon 39 Suiten mit Terrasse mit atemberaubendem Bergblick. Es gibt auch zwei unabhängige Chalets, die durch einen überdachten Gehweg mit dem Hotel verbunden sind.

Das Hotel verfügt über ein Spa- und Wellnesscenter mit zwei Swimmingpools, einem Fitnesscenter und einer Sauna. Schönheitsbehandlungen werden von der Bio-Hautpflegemarke Tata Harper angeboten

Das Hotel verfügt über zwei Restaurants und ein Steakhouse, das das seltenste Fleisch der Welt auf der sonnenverwöhnten Terrasse des Hotels anbietet. Die schicke Loungebar des Hotels serviert Getränke, Cocktails und Snacks.

 

 

 

 

Mottaret

Das Hotel liegt direkt an den Skipisten im Zentrum von Méribel-Mottaré, neben der ESF-Skischule und neben dem Skiverleih. Nach einer kürzlichen Renovierung wurde das Hotel in einem gemütlichen, modernen Stil eingerichtet.

Die geräumigen Zimmer bieten Aussicht auf die Wanderwege Motteret und Mont Vallon sowie auf das Méribel-Tal und seine Umgebung. Die geräumigen Zimmer sind mit allem ausgestattet, was Sie für einen erholsamen Aufenthalt nach einem anstrengenden Skitag benötigen. Die Familiensuiten verfügen zudem über eine Küchenzeile mit einem Kühlschrank.

Die Lounge-Bar öffnet sich auf die obere Terrasse mit Whirlpool und einem geräumigen Balkon, wo Sie einen Drink in der Außenbar mit Blick auf den Gipfel von Saulire genießen können. Auf der unteren Terrasse befindet sich das Café del Mott, ein Grillrestaurant, in dem die Gäste ein Menü genießen können.

 

 

 

Chalet Zebra

Modernes, komfortables Chalet in der Nähe des Zentrums des Resorts. Das Haus bietet Platz für bis zu vier Gäste und ist nach Südwesten ausgerichtet und bietet einen außergewöhnlichen Blick auf die Méribel-Massive.

Das Chalet Zebra wurde 2015 komplett renoviert. Einen Steinwurf entfernt befindet sich das Chalet “Little Zebra”, wenn Sie beide Häuser buchen, können Sie sich in einer großen Gesellschaft von bis zu 16 Personen niederlassen. Beide Chalets verfügen über einen Whirlpool im Freien und einen herrlichen Bergblick.

Die Schlafzimmer verfügen über einen großen Gemeinschaftsbalkon mit herrlichem Panoramablick auf das Tal. Das Innere des Chalets ist stilvoll und gleichzeitig gemütlich. WLAN ist in der gesamten Unterkunft verfügbar.

Ekaterina und Sofia, Tjumen: Wir ruhten mit unserer Tochter für 4 Tage in Meribel, ich mochte es. Das Dorf ist gemütlich, malerisch, die Lifte sind alle in Ordnung. Wir hatten eine tolle Fahrt, und am Abend ist es schön, zum Chalet zurückzukehren, wo alles mit Wärme und Komfort arrangiert ist. Das ist cool!

 

 

 

FERMES ESKIMO

Das Hotel liegt im Dorf Meribel, 200 m vom Sessellift und 150 m vom Dorfzentrum entfernt. Die Wohnung besteht aus zwei gemütlichen Schlafzimmern, einer voll ausgestatteten Küche und einem Badezimmer mit Dusche.

Die Dekoration ist im reinsten Geist der französischen Alpen gestaltet: Holz wird mit warmen Farben und edlen Materialien gemischt. Es gibt ein großes Wohnzimmer, einen gemütlichen Essbereich und eine offene Küche. Bis zu sechs Gäste können hier gleichzeitig übernachten.

 

 

 

Studio Residenz Plein Soleil

Die Residenz liegt an den Hängen und ganz in der Nähe des Zentrums des Geschäftsviertels von Méribel. Freuen Sie sich auf komfortable Apartments in einer schönen Residenz mit kostenfreiem WLAN in der Gemeinschaftslounge und erschwinglichen Hotelservices.

Um in das Geschäftsviertel zu gelangen, müssen Sie nur die Treppe auf der Südseite der Residenz hinuntergehen.

Das 25 m² große Apartment verfügt über einen geräumigen, möblierten Balkon mit Bergblick. Neben dem Skifahren können Sie Aktivitäten wie Wandern und Radfahren nachgehen. Die nächste Bushaltestelle ist “Orionde” im 100 m entfernten Shemine-Chardonne.

 

 

 

La Grange

Diese Apartments befinden sich im Erdgeschoss der neuen Luxusresidenz “Les Granges de Méribel”, weniger als 150 Meter von Geschäften, Restaurants, der Skibushaltestelle und dem Dorfzentrum sowie 200 Meter von den Skipisten entfernt.

Ideal für Familien mit Kindern. Die Wohnung verfügt über ein helles Wohnzimmer mit Kamin.

Die voll ausgestattete Küche mit offenem Schnitt umfasst eine N’Espresso-Kaffeemaschine für einen fröhlichen Morgen. Vom Speisesaal aus können Sie auf die Sonnenterrasse gehen, auf den Liegestühlen entspannen und die Aussicht auf die umliegenden Berge genießen.

Die Apartments verfügen über einen Skiraum mit einem Schuhtrockner.

Die Wohnung wird auf der Grundlage des Selbstkochens vermietet, aber das bedeutet nicht, dass Sie selbst kochen müssen. Die Gäste können einen der privaten Köche wählen und bestellen, die während des gesamten Urlaubs Mahlzeiten zubereiten.

 

 

 

Le Kaila

 

Das Fünf-Sterne-Hotel Le Kaïla befindet sich in den französischen Alpen, im Herzen der drei Täler von Méribel, auf einer Höhe von 1500 Metern. Ein speziell geschaffenes Luxushotel empfängt die Gäste mit einer warmen Atmosphäre, exquisiter Küche, einem Gefühl der Ruhe, Komfort und ästhetischer Schönheit. Das Hotel hat Zugang zum größten Skigebiet.

Die Zimmer sind durch Standardzimmer und Suiten von 30m2 bis 130m2 vertreten. Alle Zimmer sind mit Naturholz und strukturierten Stoffen eingerichtet, was dem Interieur im Chalet-Stil einen eleganten klassischen Touch verleiht.

Die Badezimmer sind mit Whirlpool und türkischen Dampfbädern ausgestattet. Exquisites Dekor und die Verwendung von gedämpften Volumen schaffen eine gemütliche, aber sehr schicke Atmosphäre.

Das Hotel verfügt auch über ein großes Nuxe Spa mit einem Innenpool, einem Fitnessraum, einer Hydromassage und sechs Behandlungsräumen.

Die Mahlzeiten werden im mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant serviert, in dem Chefkoch Laurent Azoulay Gerichte aus saisonalen Zutaten aus der Region zubereitet und den Gästen traditionelle authentische Bergküche bietet.

Ariadne, Moskau: Dies ist ein schönes Hotel, wie ein Dorfchalet. Von den Fenstern und vom Balkon aus hat man einen herrlichen Blick auf die Berge. Wir wurden als die teuersten Gäste begrüßt, bekamen eine Tour durch das Hotel, brachten frisches Obst und Marshmallows auf das Zimmer. Das Zimmer ist riesig, mit einem großen Badezimmer. Das Personal kümmerte sich um die netten kleinen Details, zum Beispiel legten sie ein flauschiges Heizkissen in unser Bett. Es ist sehr süß!

 

 

 

 

Atelier La Fe des Neiges

Das Studio befindet sich in einem malerischen Dorf, 400 Meter vom Skilift zu den Skipisten von Meribel. Das Dorf hat eine Kirche, Geschäfte, Restaurants und Cafés. Die Fahrt zu den beliebten Pisten ist kostenlos. Die Gäste können wandern, Paragliding, Skifahren, Schneeschuhwandern, Mountainbiken, Reiten oder Golfen, je nach Saison. Das Wasserzentrum mit Bowling, Kletterwand, Eisbahn, Nachtclub und Fitnesscenter ist das ganze Jahr über geöffnet.

Das Studio Fée des Neiges verfügt über eine eigene Terrasse mit fantastischem Bergblick, eine komplett ausgestattete Küche, ein Duschbad und kostenfreies WLAN.

Die überdachten Privatparkplätze an der Unterkunft nutzen Sie kostenfrei.

 

 

Alina Abramova

Seien Sie Reisende, nicht Touristen. Probieren Sie neue Dinge aus, lernen Sie neue Leute kennen und gehen Sie über das hinaus, was direkt vor Ihrer Nase liegt. Dies sind die Schlüssel, um diese erstaunliche Welt, in der wir leben, zu verstehen. c) Andrew Zimmern