Hotel Ansgar 3* (Ansgar 3*) Dänemark, Odense

Ein Königreich in Nordeuropa, das auf vierhundert Inseln liegt und von einem Monarchen und einem Einkammerparlament regiert wird. “Es gibt ein wunderschönes Land. Ihr Name ist das alte Dänemark.” So singen die Dänen, die Erben der tausendjährigen Geschichte des Christentums. “Ja!” Odin, der höchste Gott ganz Skandinaviens, wiederholt sie mit seiner zähflüssigen Stimme und erinnert an mehr als eineinhalbtausend Jahre der Geschichte der erobernden Wikinger. “Heiligtum von Odin” oder Odense, die sogenannte drittgrößte Stadt des Königreichs. Eine alte Stadt, die mehr als tausend Jahre Geschichte derselben Dänen sah. Odense ist berühmt für seine Parks und Straßen, die nur für den Fußgängerverkehr ausgelegt sind. Er ist auch berühmt für die Tatsache, dass in diesen Straßen im frühen 19. Jahrhundert ein dünner und schlaksiger Teenager, der Sohn eines armen Schuhmachers, mit Holzschuhen rumpelte. Rumpelte in Richtung Kopenhagen, um “berühmt zu werden”!

Preise prüfen

Lage & Infrastruktur

Die Straßen und Wege von Odense bewahren immer noch den Charme, den das neunzehnte Jahrhundert als Erbe hinterlassen hat. Nehmen Sie zum Beispiel das Gebäude des Hotels Ansgar,das sich im historischen Zentrum der Stadt befindet. Das Gebäude ist perfekt erhalten – ein Vierteljahrtausend ist kein Hindernis dafür, nicht umsonst wurden sie zu Ehren von Ansgar, dem “Apostel des Nordens”, dem Täufer aller Skandinavier, benannt.

Die Kette Milling Hotels vereint mehrere ähnliche Gebäude in Odense, Midelfoort und Kölding – erbaut in der gleichen Epoche, im gleichen architektonischen Stil, muss man meinen – für das gleiche Geld.

Räume

Das Hotel in Odense ist nicht das größte in Europa in Bezug auf seine Größe. Die 74 mittelgroßen Zimmer sind jedoch nicht nur mit allem Notwendigen ausgestattet, sondern entsprechen auch vollständig dem äußeren Erscheinungsbild von Ansgar und ganz Odense. Venezianische Sessel, barocke Schränke und Sekretärinnen, helle Schattierungen von Wänden und Decken, auf dem Boden – sicherlich sattes Rot oder olivfarbenes Hellgrün mit weißem Teppich. Eine völlige Illusion, dass dies Teil der Palastkammern des dänischen Monarchen ist, und nicht ein modernes Hotelzimmer, das ein Badezimmer im Stil von Hi-Tech, ein Telefon, einen Fernseher, der an einen Satelliten angeschlossen ist, und irgendwo in der Wand hinter der Nische verbirgt sich eine solide Minibar. Sofort möchte ich mich sehr, sehr erwachsen verhalten, meinen Rücken aufrichten und generell die Marke behalten. Wenn also das Zimmermädchen mit einer täglichen Reinigung des Zimmers kommt oder um die Bettwäsche zu wechseln, fliegen alle Gedanken aus dem Kopf, mit Ausnahme von Prim- und Höflichkeitssätzen, die mit “Sie konnten nicht …” oder “Ich wäre Ihnen sehr dankbar…”

Unterhaltung & Dienstleistungen

Ansgar ist von noch mehr Respekt durchdrungen, wenn Sie erfahren, dass es in diesem Märchenschloss ein anständig ausgestattetes und gut funktionierendes Business-Center mit Konferenzraum, Breitband-Internetzugang, Fax, Safe usw. gibt. Aber das ist noch nicht alles! Lobby Bar, die rund um die Uhr in Betrieb ist – die Visitenkarte aller Premium-Hotels – entscheidend! Gern geschehen! Lobby-Bar in einem Hotel, das wie ein Stück napoleonisches Europa aussieht!

Also vermieten wir ein geliebtes Kind in die Obhut eines Kindermädchens, da dieser Beruf in einer langen Liste von Berufen des Hotelpersonals vorgestellt wird! Lieber Ehepartner, ob es sich um einen Begleiter handelt, der zuvor Bargeld zur Verfügung gestellt hat, senden wir in das Solarium oder Fitnesscenter. Beides – oh, Freude! – dem Hotel zugewiesen, und Sie müssen nirgendwohin gehen, und wenn Sie wirklich wollen, dann Odense – nur auf den ersten Blick so alt und neben antiken Denkmälern gibt es eine große Anzahl von Institutionen, die die Aufmerksamkeit neugieriger junger und nicht so junger Menschen auf sich ziehen können. Und.. Und Sie können alle zusammen in das Restaurant des Hotels gehen und Gerichte servieren, sowohl für den lokalen als auch für den Besuchsgeschmack.

Oder du kannst nirgendwohin gehen und nirgendwohin gehen. Legen Sie sich auf ein breites Bett, atmen Sie die Kühle des Raumes ein und hören Sie zu. Man sagt, dass man so liegend, in einem der Ansgar-Räume hinter dem Lärm des Zentrums einer modernen europäischen Stadt, das klingelnde Brüllen von Holzschuhen auf dem Steinpflaster hören kann. Die abschiedenden Schritte des großen Träumers Andersen zu hören, sich über die Eitelkeit zu erheben und sich etwas Dauerhafterem als dir selbst anzuschließen.

Preise prüfen

 

 

Alina Abramova

Seien Sie Reisende, nicht Touristen. Probieren Sie neue Dinge aus, lernen Sie neue Leute kennen und gehen Sie über das hinaus, was direkt vor Ihrer Nase liegt. Dies sind die Schlüssel, um diese erstaunliche Welt, in der wir leben, zu verstehen. c) Andrew Zimmern