Die besten Erholungszentren in der Region Leningrad für das neue Jahr

Die Gesamtheit der Erholungszentren in der Region Leningrad kann nicht gezählt werden und nicht reisen. Gleichzeitig ist es wichtig, bei der Wahl eines Ruheortes keinen Fehler zu machen, da der Preis in dieser Region keineswegs human ist und es nur sehr wenige wirklich gute Basen mit einem anständigen Serviceniveau gibt. Anziehungspunkte für Naturinteressierte sind der Finnische Meerbusen, der Ladogasee sowie zahlreiche Flüsse und Stauseen. Weitere wichtige Bestandteile sind Wald, Sauberkeit und Sauberkeit. Urlauber überschwemmten das Netzwerk mit Geschichten über die Diskrepanz zwischen den Kosten und der Qualität der Dienstleistungen, die beim Besuch von Resorthotels erhalten wurden. Diese Rezension wird Ihnen helfen, einen geeigneten Ort zu wählen, um das neue Jahr zu feiern.

Freizeitzentrum “Ladoga See”

Die Häuser liegen recht nah beieinander. Die Basis wurde 2015 gebaut, so dass die Innenräume der Zimmer recht frisch sind. Kostenpflichtige Dienstleistungen: Saunaverleih, Billard. Es gibt kein Café, es gibt einen Stand mit Getränken. Es ist verboten, mit Katzen und anderen Tieren zu platzieren, aber Sie können einen Hund mit einem Gewicht von nicht mehr als 10 kg mitbringen. Bei der Ankunft müssen Sie zusätzlich eine Kaution von 5000 Rubel hinterlassen.

 

 

 

Erholungszentrum Chernika Cottages

In diesem Erholungszentrum werden Sie von kleinen Häusern mit Panoramafenstern begrüßt. Das Interieur ist recht frisch, denn die Basis wurde 2017 eröffnet.

Im Winter werden Sie sich nicht langweilen. In der Nähe (2 Kilometer) befindet sich das Skigebiet von Igora. Skifahren, Snowboarden, Waten, Skaten stehen den Besuchern des Erholungszentrums Chernika zur Verfügung.

 

 

 

Erholungszentrum Borisovo Eco Villa

Ein weiterer Komplex von Villen mit Panoramafenstern, aber es gibt bereits Häuser auf höherer Ebene.

Die Basis selbst bietet keine Unterhaltung. Aber nur 100 Meter entfernt gibt es einen Vergnügungspark, in dem Sie Skier, Wathosen, Schlittschuhe und Schneemobile mieten können. Auch nur wenige Gehminuten vom Kontaktzoo und der Möglichkeit, Pferde für einen gemütlichen Winterspaziergang zu mieten.

 

 

 

Erholungszentrum Familie Scheune Karvala

Häuser im Stil des Scheunenhauses. Eine Besonderheit der Basis ist, dass jedes Haus über eine eigene Mini-Sauna verfügt. Sie müssen also nicht warten, bis Sie an der Reihe sind, zu dampfen.

Die Basis befindet sich 900 Meter vom Skigebiet Tuutari Park entfernt. So werden Sie sich nicht langweilen.

 

 

 

Touristischer Komplex “Zaostrovye”

Es liegt 150 km von St. Petersburg entfernt am Ufer des Ladogasees. Hier können Sie sowohl Hotelzimmer als auch Häuser im urbanen Stil mieten, eingezäunt mit einem dekorativen Meterzaun. Zusätzlich. Dienstleistungen: Sauna, Grillpavillons. Die Preise sind durchschnittlich. Es gibt ein Café und einen Kinderspielplatz. Frühstück jeden Tag: Pfannkuchen, Rührei, Rührei und Tee. Cottages mit Zimmern in Form von preiswerten Hotelzimmern sind nicht mit allem Notwendigen ausgestattet: Es gibt keinen Kühlschrank und Utensilien, und ein Wasserkocher wird auf Anfrage ausgegeben. Ein Abschnitt der Straße 16 km bis zur Basis ist in einem beklagenswerten Zustand. Im Allgemeinen ist Zaostrovye eine gute Option für die Erholung zu vernünftigen Preisen.

 

 

 

Öko-Komplex “Kuyvasar”

Dies ist ein Ort für Fischer und Jäger, die mit einer männlichen Gesellschaft zur Ruhe kommen. Von außen sehen die Häuser anständig aus, innen sind die Innenräume müde. Es gibt ein Problem mit der Qualität des Trinkwassers und der Zufahrtsstraße, auf der man bei schlechtem Wetter stecken bleiben kann. Es gibt keine Unterhaltung. Dienstleistungen: Sauna und Quad-Verleih, die Preise sind moderat. Es gibt kein Café. Für Jäger ist Fischer “Kuyvasar” durchaus geeignet.

 

 

 

Erholungszentrum “Petruschinsky Khutor”

Hütten, Bäder und Lauben mit Grillplatz sind um einen kleinen See herum gebaut. Der Durchschnittspreis für Dienstleistungen wurde festgelegt. Ein Ausrüstungsverleih ist verfügbar. Die Hauptvorteile dieses Ortes sind Sauberkeit und Verbesserung.

Am Neujahrstag werden auf der Basis Volksfeste organisiert. Auch im Winter fahren sie einen Hundeschlitten, Sie können Langlaufski mieten, und für Kinder wird eine große Holzrutsche gegossen, von der Aus Sie auf Watte fahren können.

 

 

 

Erholungszentrum “Resort Snezhny”

Ein guter Ort zum Skifahren: eine Fülle von Pisten und eine gute Pistenlänge nach den Standards der Region Leningrad. Geräumige Cottages sind zu vermieten, aber mit billigen Möbeln und Dekoration. Die Gäste beschwerten sich über Mängel an der Fußbodenheizung, einen nicht funktionierenden Geschirrspüler und andere technische Probleme, die bei schlechter Bauqualität oder mangelnder Pflege auftreten. Mobilfunk braucht fast nicht, aber in den Häusern gibt es WLAN. Sie können auch ein Zimmer mit Frühstück im Hotelgebäude mieten. Weitere Standorte: Billardzimmer, Sauna, zwei Restaurants und ein Lebensmittelgeschäft mit Bier. Die Verwaltung führt oft Rabattaktionen durch, um Gäste anzuziehen. Das Erholungszentrum ist für Liebhaber des Skifahrens im Winter sehr geeignet.

 

 

Erholungszentrum “Ilyichevo”

Das Hotel liegt in der Nähe von St. Petersburg – ca. 30 Minuten mit dem Auto, in der Nähe eines Pinienwaldes und eines großen Sees. Das Territorium der Basis ist ziemlich weitläufig, Vögel singen herum, Füchse rennen, Eichhörnchen springen durch die Bäume. Die Häuser liegen dicht beieinander, innen sind sie mit allem ausgestattet, was man braucht. Dienstleistungen: Seilpark und eine gute Sauna. Ein Kinderspielplatz ist ebenfalls vorhanden.

Von den Minuspunkten: Das Gebiet ist nicht eingezäunt, ein Hund aus dem Dorf kann laufen. Auch die Gäste waren mit dem Essen im Café unzufrieden: “Nur Brei ist essbar, es gibt keine Früchte”, “das Abendessen ist wie aus dem sowjetischen Speisesaal – Fruchtgetränk, Salat und das zweite”. Insgesamt kein schlechter Ort mit einem durchschnittlichen Preisschild.

 

 

 

 

Vorstadtkomplex “Kirochnoye”

Die Basis befindet sich in der Nähe von St. Petersburg, umgeben von einem Wald, drei Seen und der malerischen Natur der Karelischen Landenge. Der Komplex hat ein interessantes Layout, das Kinder ansprechen wird: mit vielen Spielplätzen, Holzpassagen, Treppen und stilisierten Gebäuden. Etwas zwischen einem Kloster und einer mittelalterlichen Burg. Zimmer mit dezenten Oberflächen, guter Schallisolierung und einem Grillplatz werden hier vermietet. Zur Unterkunft können Sie eine beträchtliche Anzahl von Dienstleistungen hinzufügen: Sauna, Billard, Tennis, Reitclub, Seilpark und sogar Paintball. Überraschenderweise ist das Essen hier auch nicht schlecht: köstliche Mittag- und Abendessen aus natürlichen landwirtschaftlichen Produkten. Kostenloses WLAN nutzen Sie nur im Café und an der Rezeption. Im Sommer ist es laut: Es gibt ein Kinderlager. Für die Kinder auf dem Territorium des Komplexes wird eine visuelle Agitation im Stil des ersten Kanals platziert: Plakate, Slogans und die Anforderung, die Schuld an das Mutterland zurückzuzahlen. Trotz einiger Nachteile, der Askese der Situation und der Subjektivität der Bewertungen ist “Kirochnoye” eine wirklich gute Option für die Erholung.

Lemurka schreibt eine Bewertung: “Wir haben ein Haus in “Kirochny” für eine Familie mit zwei Kindern gemietet. Die Situation ist asketisch: Das Haus eignet sich zum Wohnen für mehrere Tage, aber nicht sehr praktisch für einen längeren Aufenthalt. Es gibt keinen Herd, also haben sie einen Schnellkochtopf von zu Hause mitgebracht. Die Dusche sieht erbärmlich aus, alles andere ist erträglich. Ich mochte das süße Territorium des Gehöfts, sowie das Personal – höflich und freundlich. Es ist erwähnenswert, das preiswerte und essbare Essen im Restaurant. Es ist gut, hierher zu kommen, um sich für das Wochenende zu entspannen.”

 

 

 

Erholungszentrum “Okunevaya”

Es liegt am Ufer des Finnischen Meerbusens. Rund um den Mischwald, an der Küste gibt es mehrere Sandstrände und einen Yachtclub, gute Verkehrsanbindung. Zimmer, Stadthäuser und Cottages können gemietet werden. In der Nähe jeder Wohneinheit befindet sich ein eigener Grillplatz. Dienstleistungen: gute Bäder am Ufer und eine Seilstadt. Vermietung: ATVs, Boote, Angelruten, Wakeboards. Der Durchschnittspreis für das Leben und die Nutzung der Infrastruktur steht fest. Von den Minuspunkten: Die Zimmer sind müde, es gibt keine Schalldämmung, das Café “Akvarel” hat einen stark überhöhten Preis für die einfachsten Gerichte. Es gibt keinen Laden vor Ort. Frühstück auf der schwedischen Linie für drei: eine kleine Auswahl und unzureichende Menge an Lebensmitteln, so dass die leckersten Dinge schnell geschnappt werden. Im Allgemeinen ist “Okunevaya” eine gute Option für einen Urlaub mit Kindern, wenn Sie einen Vorrat an Lebensmitteln mitnehmen.

Alexey schreibt eine Rezension: “Ich mochte die Natur um mich herum. Das Restaurant bietet ein Kindermenü, es lohnt sich auch, köstliche Suppen und hausgemachtes Brot zu loben. Ich mochte es nicht, dass Wi-Fi nur in einem Gebäude fängt.”

 

 

 

Country Club “Datscha”

Petrovskoye ist ein Kiefernwald mit Pilzen, Sukhodolskoye See und frischer Luft. Das Territorium der Basis ist weitläufig, die Gebäude sind in die Landschaft eingeschrieben. Viele verschiedene Aktivitäten: Sauna, Schwimmbad, Massage, Billard. Es gibt sogar einen Mini-Zoo und ein Museum des sowjetisch-finnischen Krieges. Für die Unterkunft ist es besser, Zimmer zu mieten, da die Häuser und Stadthäuser im Inneren sehr müde sind. Es gibt ein Café mit einem erschwinglichen Preis und einer guten Speisekarte. Der Preis für Unterkunft und Aktivitäten ist überdurchschnittlich hoch. Schlechte Kritiken über Firmenfeiern und Feiertage an diesem Ort: “Das Bankett war geschmacklos, die Animation ist ekelhaft, Unterhaltung wurde nur für Kinder arrangiert.” Im Allgemeinen ist “Dacha” zur Erholung geeignet, wenn Sie hier keinen Premium-Service erwarten.

 

 

 

Komplex «Grünes Dorf» (Grünes Dorf)

Die Basis befindet sich in einem ruhigen Ort, einen Kilometer vom See Sukhodolskoye entfernt. Die Straße hier wird etwa eine Stunde entlang der reparierten Priozerskoye Autobahn dauern. Die Gäste mieten Zimmer im Hotel oder mieten gemütliche Cottages aus Holz, in denen sich ein Kamin, eine Sauna, eine voll ausgestattete Küche und draußen ein Grillplatz befinden. Das Zentrum der Attraktion ist ein großes Schwimmbad mit einem Hamam und Panoramaverglasung. Für Kinder gibt es Schaukeln, Rutschen, einen Sandkasten und Animation. Es gibt auch einen Fitnessraum und einen Ausrüstungsverleih. Negativ:: gutes Essen nur im Restaurant, Buffet und Frühstück verursachen Kritik an wählerischen Gästen. WLAN fängt nur in der Restauranthalle, Mobilfunk fast nicht. Ein hoher Preis für Unterkunft und Dienstleistungen ist etabliert. Im Allgemeinen eignet sich “Green Village” für Liebhaber von gemächlicher Landruhe und Entspannung.

Irina schreibt eine Rezension: “Wir fahren seit mehr als einem Jahr ins Green Village. Hier gibt es kein Internet, der Fernseher funktioniert schlecht. Nur frische Luft und schönes Territorium. Beim Essen kam es oft zu Missverständnissen: Dann werden sie anstelle eines Banketts für das neue Jahr eine Schachtel mit gewöhnlichem Essen ausgeben, dann werden sie drei Stücke auf 6 legen – teilen, wie Sie wollen. Im Jahr 2021 hat sich der Service hier verschlechtert, möglicherweise aufgrund von Problemen mit der Pandemie.”

 

 

 

Medvezhya Gora Park Hotel

Eine weitere Möglichkeit, sich in Komfort und Gemütlichkeit zu Hause auszuruhen, ist die Basis in der Nähe des Eglino-Sees, der sich in der Nähe des Dorfes Peipus befindet. Die Cottages sind mit Blick auf den See gebaut: Ein herrlicher Panoramablick öffnet sich von der Veranda. Die Zimmer sind in einem modernen urbanen Stil gestaltet, mit dezenten Möbeln und dekorativen Elementen ausgestattet. Es gibt ein Restaurant mit einem stimmungsvollen Saal, einer kleinen Speisekarte vom Küchenchef und einem überhöhten Preisschild. Die Mahlzeiten werden mit Produkten von einem lokalen Bauernhof zubereitet, die auch im Geschäft gekauft werden können. Es werden Ausflüge zum Hof unternommen und angeboten, um Wildschweine zu füttern. Um einen Grill zu braten, müssen Sie in einem Parkhotel einen Pavillon mit Grill mieten. Von den Aktivitäten: Vermietung von Geländewagen, Sportgeräten, Vermietung eines Bades, Angeln und für Kinder gibt es einen Spielplatz. Das Urteil der Gäste: Der Platz ist wirklich gut.

Ekaterina V. schreibt eine Bewertung: “schöne Natur: Wald, See und Sonne. Auf dem Territorium wurde eine hochwertige Landschaftsgestaltung durchgeführt. Separat ist es notwendig, den Spielplatz und den Trainingsbereich zu beachten. Mit dem Kind inspizierten wir den Geflügelstall, fütterten das Kaninchen. Ich mochte es nicht: Während wir fuhren, gerieten wir in einen Stau, die letzten 10 km zitterten wir auf einer unbefestigten Straße, und im Allgemeinen ist es weit weg von St. Petersburg. “

 

 

 

 

Vorstadthotel «Punkt auf der Karte Priozersk»

Es befindet sich in den Vororten von Priozersk in der Nähe des Piers des Valaam-Klosters. Mitten im Pinienwald wurden kleine Häuschen im skandinavischen Stil gebaut. Die Zimmer in diesen Häusern haben Panoramaverglasung, bestehen aus einem Schlafzimmer, einem Badezimmer und einer Terrasse. Die Fläche ist klein: 18-36 m2. Das Frühstück ist im Preis inbegriffen. Andere Orte: Sandstrand, Kinderspielplatz, schönes Restaurant mit Fusionsküche und schönes Essen. Der Hauptnachteil ist der überhöhte Preis für Unterkunft und Essen. Besucher beschweren sich auch über schlechten Service, Mangel an WLAN und ungeschultes Personal.

 

 

 

 

Lesnaya Rhapsody Resort Hotel

Von St. Petersburg zum See Bolshoye Simaginskoye mit dem Auto ca. 30 Minuten zu fahren. Umgeben von Wald wurden hier kleine Hütten und Gebäude gebaut. Sie können ein ganzes Haus, Apartments oder Zimmer im Hotelgebäude mieten. Die Gebäude sind in einem respektvollen Abstand voneinander, so dass die Gäste in der Regel die Nachbarn nicht stören. Urlauber bemerken die schöne Natur, die frische Luft des Pinienwaldes und die saubere Landschaft. Der große und voluminöse Swimmingpool ist mit Panoramafenstern, einem Wellnesscenter, Massagen, einer Sauna und einem Fitnessraum ausgestattet. Ein Kinderspielplatz ist ebenfalls vorhanden. Neben einem komfortablen und modernen Zimmer ist ein köstliches Frühstück im Restaurant im Zimmerpreis inbegriffen. Nun zu den Nachteilen: Die Hauptgeißel von “Forest Rhapsody” ist schlechter Service und Wartung. Das Resort schätzt seinen Ruf überhaupt nicht, die Verwaltung steht den Kunden in nichts nach. Die Fülle an negativen Bewertungen läuft darauf hinaus, dass die Parkanlage und das Hotel zufrieden sind, aber für dieses Geld will niemand eine abweisende Haltung ertragen.

 

 

 

 

Repino Cronwell Park Park Hotel

Am Ufer des Finnischen Meerbusens in der Waldparkzone wurde ein Hotelkomplex mit 118 Zimmern errichtet, der sich in der Nähe des Bahnhofs Repino befindet. Der Ort hinterlässt einen ambivalenten Eindruck, wobei für jedes Plus ein gewichtiges Minus gilt. Höfliches, freundliches Personal produziert schlechte Reinigung und bereitet ein geschmackloses Frühstück zu. Aufgrund seiner geringen Größe ist der Pool nach Vereinbarung mit einer begrenzten Zugangsbeschränkung von 1 Stunde geöffnet. Der Dienst und die innere Lage blieben auf sowjetischem Entwicklungsstand. Von den Vorteilen des Hotels: ein Kinderspielplatz und Animation.

 

 

 

 

Schlussfolgerungen für jedes Resort werden auf der Grundlage zahlreicher Bewertungen von Gästen gezogen, die Erfahrung mit dem Leben gemacht haben. Gleichzeitig können solche Einschätzungen bis zu einem gewissen Grad subjektiv sein oder sich nach einer Weile ändern. Nur persönliche Erfahrung wird dazu beitragen, die Servicequalität im Bereich des Tourismus zu etablieren. Gute Erholung!

Oblast Leningradskaja auf Karte