Unvergessliche Ferien in Grand Park Lara 5*, Türkei, Antalya — Bewertungen und Empfehlungen

Hotel Grand Park Lara 5 * hat seit langem positives Feedback von Touristen verdient. Die meisten bemerken die gute Lage, einen großen gepflegten Bereich und einen breiten Sandstrand. Die Arbeit des Personals zielt darauf ab, dass der Aufenthalt hier so angenehm und angenehm wie möglich ist.

Preise prüfen Wählen Sie eine Pauschalreise zum Hotel

 

Lage und Gebiet

Der Grand Park Lara,der 2013 eröffnet wurde, befindet sich in einer beliebten Ecke von Antalya – einem Stadtteil namens Lara. Dies ist fast der einzige Ort, der so nah am Flughafen liegt (14 km) und gleichzeitig einen schönen Sandstrand mit einer Breite von 20-30 m hat.

Mit dieser Nähe zum Zentrum von Antalya haben Urlauber in Lara Zugang zu allen Vorteilen des Lebens in der Nähe der Großstadt – Ausflüge zu Einkaufsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten, Bars und Diskotheken. An der Grenze zu Lara liegt der Nationalpark Duden mit malerischen Wasserfällen, Grotten und Aussichtsplattformen. Noch näher, 5 km entfernt, befindet sich ein Sandskulpturenpark, der besonders abends schön ist, wenn sich die ursprüngliche Beleuchtung einschaltet.

Gleichzeitig ist dieses Touristengebiet, in dem sich mehrere Dutzend Hotels konzentrieren, recht ruhig, umgeben von Feldern und Obstgärten.

Grand Park Lara steht auf der zweiten Linie 200 m von der Küste entfernt. Eine asphaltierte Straße, die Schnell Antalya erreichen kann, verläuft entlang des Territoriums, ist aber von diesem durch ein überdachtes Einkaufszentrum eingezäunt.

Alexey, St. Petersburg: „Wir haben hier vor allem wegen der Nähe zu Antalya ein Ticket gekauft. Wir sind zweimal mit dem Taxi dorthin gefahren, sind durch die Altstadt gelaufen und zu Wasserfällen gefahren. Übrigens, ein ziemlich interessanter Park, ich empfehle einen Ausflug. Der Platz hier ist natürlich gelungen, ruhig. Und der Preis ist nicht so sehr überhöht. Aber es gibt eine laute Straße in der Nähe, und rund um das Feld und einige Ödlande gibt es nicht viel zu sehen. Und das Hotel selbst ist sehr laut, viele Kinder, Musik schreit bis spät in den Abend.

Das Gebiet ist sehr groß, aber es gibt viele Gebäude darauf, die sich als Hochhäuser in der Stadt erheben. Der ganze Raum ist besetzt, es gibt keine grünen Ecken und Blumen, fast nur Palmen werden an einigen Stellen gestolpert. Die Brücke ist niedlich, passt aber nicht gut ins Innere. Und doch – es gibt keine Berge, die manchmal den Blick aus dem Fenster so schmücken. Kurz gesagt, Laras Design macht keinen großen Eindruck. Aber alles ist sauber, glänzend, die Farbe hat sich nirgendwo abgetragen. Der Service ist natürlich auf einem hohen Niveau, und der Preis ist mehr oder weniger. Aber wenn es diese Faktoren nicht gäbe, würde ich lieber ein anderes Ticket kaufen.“

Räume

In acht 9-geschossigen Gebäuden befinden sich 896 komfortable Zimmer folgender Typen:

  • Doppelzimmer Economy von 22 m2 mit einem Doppelbett oder zwei Einzelbetten.
  • Standard Doppelzimmer 22 m2 mit Doppelbett.
  • Deluxe Familienzimmer von 36 m2 mit zwei Einzelbetten und einem Doppelbett.
  • Family Elite 50 m2 für 6 Personen. Zwei Schlafzimmer mit einem Doppelbett und zwei Einzelbetten und im Wohnzimmer ein Schlafsofa.
  • Es gibt 8 behindertengerechte Zimmer.

Überall gibt es einen Flachbildfernseher mit Satellitenempfang, ein internationales Telefon, eine Klimaanlage, ein eigenes Bad mit Haartrockner und geschlossener Dusche. Bodenbelag – Laminat. Es bietet den Besuchern immer frische Bettwäsche und Handtücher, täglich gewechselt, Toilettenartikel und Hausschuhe. Safe und Minibar gegen Gebühr.

In den Standardzimmern gibt es keine Balkone (außer für Zimmer für Behinderte).

Olga, Kasan: „Die Zimmer sind sauber, komfortabel, die Tagesdecken und Vorhänge sind ein schöner blauer Farbton. Wir waren in einem Familienzimmer, also schien es geräumig und der Balkon war groß. Sauber gereinigt, Handtücher waren jeden Tag frisch. Die Hörbarkeit ist wirklich zu stark, in solchen Räumen wäre es wünschenswert, die Schalldämmung besser zu machen. Und doch – es ist schwierig, die Temperatur des Wassers einzustellen – dann heiß, dann kalt. Das Personal ist sehr höflich, niemand hat eine Beschwerde gehört, dass jemand unhöflich war oder die Anfrage ignoriert hat.

Im Allgemeinen hat es uns hier gefallen, aber eine große Anzahl von Menschen, Trubel, Tische im Restaurant reichen oft nicht aus, ebenso wie Sonnenliegen – das ist natürlich ein Minus.

Übrigens gibt es zwei Aufzüge in den Gebäuden, aber sie arbeiten sehr langsam, weil es viele Stockwerke gibt, das ist eine ständige Wartezeit. Wir gingen schon runter. Im Allgemeinen ist der Eindruck gut, aber immer noch nicht ideal. Nur das ausgezeichnete Meer, leckeres Essen und eine Fülle von Unterhaltung sparen.“

Infrastruktur

Auf den riesigen Grundstücken, die 35.000 m2 einnehmen, gibt es alles, was Sie für einen komfortablen Aufenthalt von Touristen benötigen. Im zentralen Teil befinden sich 4 unbeheizte Schwimmbäder, von denen zwei üblich sind (950 m2 und 450 m2), einer für Kinder (135 m2) und einer für diejenigen, die Wasserrutschen hinunterrutschen. Es gibt 4 von ihnen, und sie bilden einen echten Mini-Wasserpark.

In der Umgebung gibt es eine ausreichende Anzahl von Liegewiesen, die mit Sonnenschirmen, Sonnenliegen und Tischen ausgestattet sind. Der große Pool hat eine „L“-förmige Form, in seinem zentralen Teil befindet sich eine geschwungene Holzbrücke.

Für Mahlzeiten und Getränke gibt es folgende Punkte: das Hauptrestaurant, drei Bars, ein Buffet, ein Pub und ein Restaurant A La Carte.

In den Gebäuden gibt es auch einen Konferenzsaal für 50 Personen und ein SPA-Center, wo Sie das Türkische Bad, das Dampfbad und die Sauna kostenlos besuchen können. Für Kinder gibt es einen Miniclub und eine Live-Ecke. Kinderbetten und hohe Sessel zum Füttern sind vorhanden.

Für Outdoor-Enthusiasten gibt es ein kostenloses Fitnesscenter, Darts, Tischtennis.

Die Tages- und Abendanimation umfasst Brandaufführungen, Wettbewerbe, Turniere in Darts, Tennis, Wasserball, Gymnastik und Step. Es gibt auch Aktivitäten für Kinder im Miniclub. Verschiedene Shows und brandgierige Abenddiskotheken finden täglich statt.

https://www.youtube.com/watch?v=FBVxogW8fOU

Kostenpflichtige Dienste:

  • Spa-Center bietet eine Auswahl an verschiedenen Arten von Massagen, Peeling und anderen Verfahren für körper- und gesichtspflege.
  • Es gibt Friseur- und Fotografenservice, Wäscherei, Schuhputzmaschine.
  • Auf Anfrage können die Gäste einen Babysitter anrufen, einen Kinderwagen mieten.
  • Sie können ein Fahrrad oder ein Auto mieten, um die Umgebung zu erkunden.
  • In den Zimmern gibt es kostenpflichtige Safes, Sie können Wi-Fi und Ferngespräche bestellen.
  • Zu den Freizeiteinrichtungen gehören Billard, ein Spielezimmer, eine Tauchschule und Wassersportgeräte.
  • Besuche in der Arztpraxis werden separat bezahlt.

Elena, Charkow: „Wir gingen mit meinem Sohn, also war er sehr begeistert von den Wasserrutschen. Es ist schade, dass sie planmäßig arbeiten, aber dann wäre es überhaupt nicht möglich, ihn aus dem Wasser zu ziehen. Sehr abwechslungsreiche Animation für Kinder. Nicht nur Tänze und Wettbewerbe, viele verschiedene Aktivitäten – sie haben Pizzen gebacken, und es gab Aqua-Make-up, Lieder wurden gesungen, dann wurden auch Preise an die Gewinner verteilt. Einmal gab es eine Show von ausgewachsenen Puppen – interessant und ungewöhnlich. Im Allgemeinen langweilte er sich nicht. Aber ich mochte nicht, dass es viele Leute gibt, jeder klettert nach vorne, und er ist bescheiden, er ist nicht an solchen Lärm gewöhnt.

Außerdem ist es spät in der Nacht auch laut, Musik donnert von überall her. Das Kind konnte in den ersten Tagen überhaupt nicht schlafen, aber dann war es anscheinend so müde, dass es gut schlief. Für einen Urlaub mit einem Kind gibt es alles, was Sie brauchen, aber wählen Sie besser, damit die Fenster die Straße überblicken, dann wird es ruhiger sein. Es gibt einen Kinderclub, der sich im Schatten befindet, so dass es dort nicht sehr heiß ist und für Kinder viele interessante Dinge.

Im SPA irgendwie nicht sehr – sobald Sie gehen, zwingen sie sofort kostenpflichtige Dienstleistungen auf. Sie nahmen eine Massage und waren unzufrieden. Und ein weiterer Nachteil ist, dass im örtlichen Einkaufszentrum keine Bankkarten genommen werden. Aber wer wird Dollar gegen Lira eintauschen? Es ist unangenehm. So etwas gibt es anderswo nicht.“

Ernährung

Auf dem Territorium von Lara gibt es das Hauptrestaurant, das À-la-carte-Restaurant, Bars in der Lobby, am Pool und am Strand, ein Open-Air-Buffet und ein Bistro.

Die Hauptmahlzeiten, bestehend aus Gerichten der türkischen, europäischen und internationalen Küche, werden im Hauptrestaurant und Bistro serviert. Das erste Frühstück wird von 7:00 bis 10:00 Uhr serviert, das Mittagessen von 12:30 bis 14:00 Uhr, das Abendessen von 18:30 bis 21:00 Uhr. Ein zweites Frühstück wird um 10:00 Uhr im Bistro serviert. Am Nachmittag werden Snacks und Eis am Strand, am Pool im Buffet und im Bistro serviert.

Im Bistro erhalten Sie rund um die Uhr alkoholfreie Getränke und Snacks nach einem speziellen Abendmenü.

Zu jeder Mahlzeit werden frische Früchte der Saison und Desserts serviert.

In À-la-carte-Restaurants werden die Mahlzeiten nach Vereinbarung bezahlt (ausgenommen Kinder unter 12 Jahren auf der Kinderkarte). Sie können chinesische, italienische Küche, Fischtisch und Grill probieren.

Es gibt ein Kindermenü sowie Abteilungen für diätetische und vegetarische Ernährung.

Lokal produzierte Getränke werden bis 24:00 Uhr kostenfrei abgefüllt. Gegen eine Gebühr können Sie Getränke in Flaschen, importierten Alkohol, frisch gepresste Säfte erhalten.

Alja, Moskau: „Das Essen ist gut, es gibt einen Ort zum Essen auch nachts. Themenabende mit kreativen Gerichten werden organisiert. Dienstags gaben sie Fische und Krabben. Desserts sind vielfältig, alle Arten von Kuchen, Brötchen mit Sahne, nicht diese üblichen identischen Plätze, wie es in anderen Hotels passiert. Zwischen den Mahlzeiten geben Eis, Waffeln, Fladenbrot mit Fleisch, Käse, Äpfel. Snacks sind auch am Strand erhältlich, was praktisch ist. Im Allgemeinen wird niemand hungrig bleiben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass hier jemand hungrig bleibt.

Beschwerden, wenn nicht über das Essen selbst, reicht es immer aus, aber über die Krämpfe. Es gibt viele Leute, dann kann man sich der Verteilung nicht nähern, dann wartet man auf einen freien Tisch, und selbst wenn man später kommt, ändert sich die Situation nicht. Ich denke, dass es mehr Tische für so viele Urlauber geben sollte.“

Meer und Strand

Ein schöner, geräumiger Strand befindet sich 200 m vom Grand Park entfernt auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Wer möchte, kann mit dem Shuttle dorthin fahren. Es bietet Badegästen Duschen, Toiletten, einen Sonnenschirm und Liegestühle mit Matratzen. Es gibt auch eine Snackbar, die Alkohol, leichte Snacks und Eis serviert.

Die Küste ist breit, sandig, das Betreten des Meeres ist bequem für Kinder und Erwachsene. Es ist möglich, Ausrüstung für Wassersport zu mieten und Tauchkurse zu buchen.

Preise prüfen Wählen Sie eine Pauschalreise zum Hotel

Alena, Kiew: „Wir waren hier wegen der Nähe des Flughafens und weil der Strand sandig ist. Dorthin zu gehen wäre überhaupt nicht stressig, nur 5 Minuten, die Strecke ist gut, ein Mini-Auto läuft daran entlang. Aber neben der Müllhalde vom benachbarten „Dolphin Palace“. Die Gerüche tun es natürlich.

Die Menge ist voll. Es scheint, dass es viele Sonnenliegen gibt, aber nach 10 Uhr sind die meisten von ihnen besetzt. Ehrlich gesagt, es war schmutzig.

Das Wasser ist natürlich sehr warm, die Annäherung ist perfekt, ein paar Mal gab es große Wellen, jeder rannte sofort, um auf ihnen zu reiten, aber das Meer von ihnen wurde sehr schlammig. Übrigens, Kieselsteine werden immer noch hier und da gefunden, aber das ist nicht kritisch, Sie können wählen, wo es nicht ist. „

Grand Park Lara 5 * ist ein großartiger Ort, um mit Kindern zu entspannen. Die Nähe zum Flughafen ermöglicht es Ihnen, die Straße schnell und angenehm zu gestalten. Ein breiter Sandstrand mit einem bequemen Eingang ermöglicht es jungen Besuchern des Hotels, furchtlos im Meer zu planschen, und das Vorhandensein eines Kinderbeckens und wasserrutschen wird ihre Erholung noch interessanter machen. Und wenn sich jemand plötzlich langweilt, werden fröhliche Animatoren schnell alle aufmuntern.

Erwachsene werden auch die viele Unterhaltung, auffälligen Aktivitäten und sportlichen Aktivitäten genießen. Leckeres Essen und höfliches Personal werden die angenehmsten Eindrücke hinterlassen, und wenn Sie es satt haben, sich am Pool zu sonnen, können Sie Antalya mit seinen Sehenswürdigkeiten, Bars und Diskotheken immer besuchen. Urlaub hier kann negative Eindrücke nur für diejenigen hinterlassen, die Stille mögen, spaziergänge durch gemütliche grüne Straßen und die erste Strandlinie.